top of page

Di., 21. Mai

|

Webinar bei Zoom

Blickschulung Huf

Wie sieht der gesunde. belastbare Huf aus?

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Andere Veranstaltungen ansehen
Blickschulung Huf
Blickschulung Huf

Zeit & Ort

21. Mai 2024, 18:30 – 21:00

Webinar bei Zoom

Über die Veranstaltung

Um was dreht sich dieses Webinar? Die Hufgesundheit ist elementar, das ist wahrscheinlich für die meisten klar.

In diesem Webinar geht es vor allem darum, euren Blick zu schulen und zu schärfen! Ich möchte euch in diesem Webinar natürlich nicht selbst zu Hufbearbeitern machen, sondern euch Wissen an die Hand geben, um die Hufe eurer Pferde selbst genauer beurteilen zu können. Denn wir dürfen die Verantwortung für die Hufe unserer Pferde nicht ganz aus der Hand geben!

Wie sollte ein gesunder Huf beschaffen sein? Woher kommen Risse, Wellen und Verfärbungen? Was bestimmt die Größe des Hufes? Mit vielen Bildern rund um die Hufgesundheit schulen wir unseren Blick für einen gesunden Huf. Neben einem kleinen Abstecher zur Anatomie schauen wir uns auch Videomaterial zum bewegten Pferdebein an, um genau zu verstehen, wie ein Huf arbeiten möchte.

- Was sind „zu lange Zehen“?

- Für was sind Eckstreben gut?

- Welche Aufgabe hat der Strahl?

- Was genau ist eigentlich Hufrehe?

- Was verraten uns Falten, Rillen, Risse, Einblutungen über den Huf und seinen Zustand?

- etc....

Bitte stellt mir gerne eure Fragen zu eurem Hufthema vorab an kontakt@reiten-ist-kommunikation.de und ich arbeite Sie ins Webinar mit ein! Sehr gerne könnt Ihr mir auch Bilder von den Hufen eurer Pferde schicken, ich würde sie dann (natürlich anonymisiert) zur Begutachtung mit einfliessen lassen!

Die Kosten für das Webinar liegen bei 34,-€

Dauer ca 2,5 Stunden

via Zoom

Du bekommst mit der Anmeldung einen Link per Mail zum Veranstaltungsraum!

Das WEBINAR wird auf Zoom gehalten und AUFGEZEICHNET, sodass du dich auch anmelden kannst, wenn du an diesem Tag keine Zeit hast! Du kannst es dann bequem danach anschauen, ich schicke den Link an alle Teilnehmer am Folgetag.

Die Anmeldung am Webinar ist verbindlich, solltest du nicht mehr teilnehmen wollen, kannst du dich noch bis 24 Stunden vor dem Veranstaltungsstart abmelden.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page